max. Drehlänge 1300 mm
max. Drehdurchmesser





150 mm max. Werkstück-durchmesser (Querschnitt) bei voll-automatischem Betrieb
210 mm bei halbautomatischem Betrieb
Steuerung

NUM 1020 mit Kompaktbedienfeld
3 CNC-gest. Achsen

1 Längsachse, 2 Querachsen
Verfahrens-
geschwindigkeiten

25 m/min Längsachse
15 m/min Querachsen
Werkstückspindel





7,5 kW stufenlos regulierbar in
2 Bereichen
0-2500 U/min und 0-5000 U/min mit konstanter Leistung von 850 U/min bis 2900 U/min

Der freistehende Schaltschrank ist mit einem Kühlgerät
ausgestattet.
Als Werkzeuge können V-Stähle oder Stähle mit Rechteckschaft verwendet werden.
Die Fertigteile können wahlweise nach vorne oder hinten ausgeworfen werden.

 

 

Zubringen, Spannen, Spindelbremse und Einstech-supporte sind hydraulisch betätigt.

Zusatzeinrichtungen auf Wunsch:

  • Einstechsupporte: max. 5 Stück
  • Kugelgelagerte Rundlauflünette für fettfreie Lünetteführung
  • Einrichtung zum Drehen mit Vierkantlünette für Teile
    mit beliebig stehenbleibendem Vierkant
  • CAD-CAM Software
  • Drehlänge bis 2000 mm

Gewicht (Type CKN, Drehlänge 1300 mm)

Netto

Bahnmäßig
verpackt

Seemäßig
verpackt
ca 2750 kg 3450 kg 3750 kg

Seefrachtverpackung

Länge Breite Höhe
4,10 m 2,40 2,30

 

     
 
 
CNC-gesteuerter Drehautomat
Type CNK
zur Herstellung von Drehteilen in kleinen
und großen Serien


mit elektronischer SteuerungKopierautomat CKE
mit elektronischer Steuerung