• max. Spitzenweite 1750 mm
  • max. Kopierlänge 1600 mm
  • max. Drehdurchmesser 350 mm
  • mit HM-Kopierfräser 350 mm

 

Vorschub: stufenlos regelbar
Werkstückspindel-Motor: drehzahlregelbar
Frässpindel-Motor: S1 5,5 kW/ S2 7,5 kW
Pumpenmotor: 0,75 kW
Vorschubgetriebemotor: drehzahlregelbarer Dreh-
strommotor 0,55 kW



Gewicht

Netto

Bahnmäßig verpackt

Seemäßig verpackt
ca.1450 kg
1580 kg
1870 kg

 

 

Zusatzeinrichtungen auf Wunsch:

  • Bandschleifaggregat
  • Spitzenweite bis 2500 mm
  • Spitzenweite bis 3000 mm
  • Einlegevorrichtung (Spindelstockseite)
  • Einlegevorrichtung (Reitstockweite)
  • 1. Einstechsupport
  • Jeder weitere Einstechsupport
  • CNC-Rundachse zum Fräsen von profilierten Hölzern mit z.B. vier-, sechs- oder achtkantigem Querschnitt sowie spiralförmigen Profilen ohne Fräser
  • CAD/CAM Software Postprocessing (Anwender-
    software zur graphisch unterstützten Programm-
    entwicklung)

Seefrachtverpackung

Länge Breite Höhe
3,70 m 1,70 m 1,85 m
     
 
 

Halbautomatische Kopier-
drehmaschine Type HKS
mit CNC Steuerung



mit elektronischer SteuerungKopierautomat CKE
mit elektronischer Steuerung